katharina höhne

Arbeitssprachen

Deutsch

KATHARINA HÖHNE

Schwerpunktthemen

Training im Bereich
Kommunikation
Kooperative Gesprächsführung
Konflikt- und Kritikgespräche erfolgreich führen
Konfliktmanagement
Verhandlung
Führungskräfteentwicklung
Besprechungsmoderation
Kreativität
Reden und Präsentieren
Teamkompetenz
Workshop-Moderation
Teamentwicklung und -begleitung

Aus- und Weiterbildung

Studium der Erziehungswissenschaften (Universität Hamburg)
Ausbildung zur Kommunikations- und Verhaltens-trainerin (Arbeit, Bildung und Forschung e.V., angegliedert an die FU Berlin)
Fortbildung zu DISG und Insights MDI® (Gesellschaft für Personalentwicklung und Bildung mbH)
Fortbildungen Bereich Theatertechniken: Methoden des Improvistions- und Boalttheaters (Impro Live Akademie, Kuringa e.V. Barbara Santos)
Kenntnisse neurowissenschaftlicher Forschung und Embodiment
Grundlagen und Methoden der Soziokratie
Mediationsausbildung (Rita Wawrzinek MB Mediatorin)
Wingwave®-Coach

Berufliche Tätigkeiten

Trainerin für Verhaltenskompetenzen im Projektmanagement nach IPMA Standard
4 Jahre Projektleiterin Veranstaltungsorganisation Wirtschaft und Finanzen
Selbstständigkeit seit 2008
Unternehmensberaterin in KMU

Branchenerfahrung

IT/ Telekommunikation
Luft-und Raumfahrt
Gesundheit und Pflege
Städtische Unternehmen und Behörden

Wofür ich mit meiner Arbeit sorge

Für direkte Rückmeldung: Ich lade Menschen ein, sich auszuprobieren und neue Wege für sich zu entdecken. Ich biete hierfür einen sicheren Raum, sinnvolle und praxisrelevante Rollenübungen sowie Zeit und Methoden für kollegiale Unterstützung und Feedback.
Für Klarheit: Ich scheue mich nicht, den „Elefanten im Raum“ zu benennen. Meine Lebendigkeit und mein Humor sowie meine Allparteilichkeit sind hierbei wichtige Begleiter, um Menschen in Klärungsprozessen zu unterstützen.

Was mir am Herzen liegt

Kommunikation!
Durch lebendige Geschichten Beispiele aus der Praxis inspirieren.
Gelegenheiten schaffen, sich spielerisch zu erproben, um persönliches Wachstum zu ermöglichen und Handlungskompetenz zu entwickeln.