SABINE PUMP

Schwerpunktthemen

Training im Bereich
Führung im gewerblichen Bereich
Kommunikation
Selbst- und Zeitmanagement
Coaching / Begleitung von Führungskräften
Interim-Management
Projektmanagement

Aus- und Weiterbildung

Dipl. Ing. Lebensmitteltechnologie an der TU Berlin
Dipl. Projektmanagerin, DIE AKADEMIE Überlingen
Coachingausbildung nach EAS (European Association for Supervision and Coaching), VHS/SUPAktiv Lüneburg
Dipl. Persönlichkeitstrainer, positiv factory Rosenheim
Grundkenntnisse Pädagogik, Universität Potsdam sowie FU Berlin

Berufliche Tätigkeiten

Beauftragte für Qualitätssicherung und Produktentwicklung in der Lebensmittelindustrie
Begleitung und Inbetriebnahme eines Neubaus in der Lebensmittelindustrie
Produktionsleiterin (Personalverantwortung für 90 MA) in der Lebensmittelindustrie
Bereichsleiterin Produktion (Personalverantwortung für 250 MA) in der Lebensmittelindustrie
Selbständigkeit seit 2008 (Interim- und Projektmanagement)

Branchenerfahrung

Lebensmittelindustrie
Dienstleistung
Luft- und Raumfahrt

Wofür ich mit meiner Arbeit sorge

Ich bringe die Dinge auf den Punkt.
Was ich tue, tue ich mit Begeisterung und das motiviert andere Beteiligte.
Ich unterstütze, wo Unterstützung gewünscht ist.
Ich sorge für die Praxisrelevanz des Erreichten.

Was mir am Herzen liegt

Ich schätze Klarheit und versuche sie herzustellen, wo es an ihr fehlt.
Ich tausche mich gerne mit Menschen aus, die etwas mitzuteilen haben.

lecture spoke:

german / english

NATALIA BERRIO ANDRADE

Focus topics

Training in the fields

  • Leadership in production
  • Coaching / Support executive staff
  • Interim management
  • Project management

Education

University Degree TU Berlin (Diploma Food Technology)
Diploma Project Manager, DIE AKADEMIE, Überlingen
Coach training acc. to EAS (European Association for Supervision and Coaching, VHS/SUPAktiv, Lüneburg
Basic knowledge Pedagogy (University of Potsdam and FU Berlin)

Professional background

Commissary for quality assurance and product development in food industry
Production Manager in food industry (responsible for 90 employees)
Divisional Director Production (responsible for 250 employees) in food industry
Self-employed since 2008 (interim assignments in food industry)

Experience

Food industry
Service sector

What I wish to achieve with my work

I put complex contexts in a nutshell.
My enthusiasm for what I do motivates others.
I support where support is appreciated.
I ensure the practical relevance of achieved results.

What matters to me

I appreciate clarity and try to establish it where necessary.
I like to exchange views with people who have an opinion.